ZURÜCK

Rathaus
Ofterdingen

Eine zentrale und zeitgemäße Anlaufstelle für die Bürger von Ofterdingen soll geschaffen werden. Durch den erhöhten Flächenbedarf für zusätzliche Arbeitsplätze und für eine moderne Verwaltung ist eine Erweiterung des bestehenden Rathauses geplant. In diesem Zuge soll das Umfeld um das Rathaus aufgewertet und gestärkt werden.

Bürgergarten

Sitzstufen für Freilichtbühne inszenierbar

Ein neuer Bürgergarten bildet eine grüne Pufferzone zu den Bestandsgebäuden, die den lffen gestalteten Platz um eine zusätzliche Sphäre ergänzt und Möglichkeiten zur Erholung bietet. Der Platz ist durch Stufen vom Straßenniveau abgesetzt und geht barrierefrei in den Gehweg über. Ein kleines Wasserspiel und Bänke im Schatten der Bäume bespielen den Platz. Der Höhenunterschied zum Bürgergarten wird über Sitzstufen aufgelöst, die als Freilichtbühne inszeniert werden können. Im Garten selbst finden sich die hostorischen Sandsteinbögen und eine lockere Möblierung für den Aufenthalt im Grünen.

Für die Besucher stehen die Parkplätze im Bestand, sowie die neu hinzugekommenen auf dem Grundstück an der Rathausgassse zur Verfügung. Für Fahrräder ensteht ein Fahrradunterstand.






WEITERE PROJEKTE


Rathausbrücke Tuttlingen

Hauptstraße und Umfeld Mögglingen

Ortsmitte Neuried

© 2021 SIEGMUNDUNDWINZ Landschaftsarchitekten  |  Telefon: +49 7433 9 55 54 99  |  IMPRESSUM | DATENSCHUTZ